Nach Oben
Nach Oben

www.WeihnachtenSeite.de

Christmas World

 Trends 2015/2016

Die nächste Christmasworld 2015 findet vom 31. Januar bis 3. Februar 2015 statt.

 

Weitere Informationen: www.christmasworld.messefrankfurt.com

 

Quelle - Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera Trends 2015/2016

Weihnachtstrends 2015 auf der Christmasworld: Von dezent keine Rede!

Festliche Stimmung kommt mit Kupfer, Weiß und Schwarz

Außerdem: Mit Geschichten verzaubern - das liegt im Trend

Dramatisch, effektvoll und ein Hauch glamourös - in diesem Jahr wird Weihnachten ausgesprochen festlich, zuweilen sogar unkonventionell. Zwar liegen nach wie vor natürliche Materialien im Trend, doch die Lust am Ausgefallenen ist deutlich spürbar: Neben der Trendfarbe Kupfer sind kräftige sowie pastellige Töne auf dem Vormarsch. Extravagant wird es schließlich mit Fell, Federn & Co sowie tierischen Motiven, mit denen auch Geschichten erzählt werden. Diese und viele weitere Trends präsentierten 924 Aussteller aus 42 Ländern vom 30. Januar bis 3. Februar 2015 auf der Christmasworld in Frankfurt. Das übergreifende Trendleitmotiv entwickelt vom Stilbüro bora.herke.palmisano lautet "Stories to be told" und findet sich sehr schön in den Produktpräsentationen der Hersteller wieder. Wie in der Mode dienen vergangene Stilrichtungen und Epochen als Inspiration für das Neue und Überraschende.

Stilvoll mit Kupfer
Kupfer bleibt weiterhin eine wichtige Trendfarbe in 2015. Die warme und verhalten elegante Farbe zeigt sich bei Kerzen, Bändern, Kränzen, Vasen und Kugeln. Der Ton belebt aber nicht nur solo die saisonale Dekoration, sondern sorgt auch mit spannenden Farbkombinationen wie etwa mit Gold, Silber, Schwarz, Rot sowie hellem und dunklem Blau für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Sensibel akzentuiert mit Altrosa entstehen feine, beinah feminine Kompositionen (gesehen etwa bei Bolze Natur, Steingaesser & Comp., AM Design oder Christborn).

Lieblicher Auftritt: Pastellfarben
Die mädchenhaft-zarte Farbe Rosa ist in dieser Saison neben Mint, Türkis und Blau ebenfalls en vogue - nicht nur zur Weihnachtszeit: Die Pastellfarben bilden als Kugeln jugendlich-fröhliche Kränze, verleihen als Kerzen im Frühjahr jeder Tischdeko eine angenehme Frische und wecken je nach Kombination wie etwa mit feingliedrigen Möbeln oder Blumen sogar Erinnerungen an die Milchbars der USA in den 50er Jahren (gesehen zum Beispiel bei Othmar Trading, Baden, Goodwill, Kaemingk, Ihr, Inge Glas).

Quelle - Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro SuteraEindrucksvoll: Schwarz und Weiß
Schwarz findet sich immer öfter bei der Festdekoration, aber auch bei Wohnaccessoires. Seine Wirkung: dramatisch, aufsehenerregend, mystisch. So wird ein schwarzer Kunstbaum mit wenigen bunten Kugeln zum imposanten Statement, schwarze Papiersterne entfalten eine fast strenge, moderne Eleganz und Tischdekoration mit schwarzen Accessoires wie Kerzen und Vasen in Kombination mit Silber beispielsweise verleihen jedem Fest ein würdevolles Ambiente (gesehen zum Beispiel bei Cor Mulder, Baden, Trendfleur, Santex, STT, jmpgroup). Nicht weniger eindrucksvoll wirkt die Farbe Weiß, ebenfalls Trend 2015: Ein weißer Kunstbaum dekoriert mit weißen und goldenen oder auch bunten Kugeln wirkt fast glamourös (gesehen etwa bei Shishi, Goodwill, Deosta, Armir, Karlsbach, Bonturi).

Showtime für Federn, Fell, Plüsch
Haptische Materialien passen perfekt zur kalten Jahreszeit. Federn, Fell und Plüsch sorgen deshalb in der kommenden Saison dafür, dass in der Adventszeit garantiert wohlige Stimmung herrscht: Kuschelige Decken, Kissen und Überwürfe schaffen ein Extra an Gemütlichkeit, kombiniert etwa mit unbehandeltem oder weiß gebeiztem Holz entsteht eine fast archaische Ästhetik (gesehen bei Pad Home). Aber auch weihnachtliche Accessoires wie Kugeln oder Girlanden aus Federn und Plüsch in Weiß, zuweilen sogar in Pink oder Schwarz stehen hoch im Kurs (gesehen bei Cor Mulder, Nova Nature, Exner, Bolze, AM Design). Dabei erinnern die Federn nicht nur an Engelsflügel, sondern sind zugleich vertraute Elemente aus Varieté und bringen Extravaganz in die saisonale Dekoration (gesehen bei WMG, Nova Nature, MC Collection).

Trendsetter Natur
Die Natur ist bei vielen Ausstellern Vorbild und Trendgeber bei der saisonale Dekoration: So werden Tannenzapfen und Eicheln zu zarten Girlanden gearbeitet oder zu stattlichen Kränzen gebunden - pur oder gesprayt hier oft in Weiß, außerdem in Kupfer, Silber, Gold oder auch mal in Schwarz. Daneben sind kleine wie große Pilze ein geschätztes Thema: Sie schmücken Tische, bilden Ketten oder fungieren überdimensioniert als Eyecatcher (z.B. Exner, WMG). Natürliche Materialien wie Holzstückchen und -Bretter, Rinde oder Reisig werden nicht nur zu festlichen Kränzen gebunden, sie verzieren Vasen, Teelichtbehälter oder sind als Weihnachtsbäumchen, Sterne und Herzen in allen Formaten gearbeitet (zum Beispiel bei Dijk, Couronne, DPI, Krenz).

Von Eisbären, Pinguinen und Vögeln
Dem Eisbären kommt in der Dekosaison 2015 eine außerordentliche Stellung zu: Ob aus Porzellan, in Plüsch, mit Kunsthaar - das imposante Tier macht sich in allen Größenordnungen im Garten ebenso gut wie im Innenbereich. Auch der niedliche Pinguin hatte auf der Christmasworld 2015 seinen großen Auftritt. Hoch im Kurs stehen zudem Eulen, Eichhörnchen und Vögel - als Baumschmuck, auf Kissen oder dekoratives Element für Tische. Tierisch geht es gerne auch bei den Kugeln zu: Katzen zieren den Weihnachtsbaum ebenso wie Elefanten und Vögel (Thüringer Weihnacht, Kaemingk, Christborn, Inge Glas) von exotisch bis heimisch - schlicht als Metallanhänger oder aus Glas. Tierköpfe für die Wand sind in diesem Jahr ebenfalls Liebling im Dekobereich von Hirschen über Nashörner bis zu Wildschweinen - aus Holz, Metall, mit Pailletten oder aus Fell oft in Kupfer, Silber und Weiß setzen im Wohnbereich eigenwillige Akzente. (Eisbären: Jungo, Othmar Trading, Peha Magic. Tierköpfe etwa Concept Deko, Duif, Karlsbach, AM Design, Dijk, Gehlmann)

Zart, fein und elegant
Kupfer hat auch in den floralen Bereich Eingang gefunden: Perlen in unterschiedlichen Größen für Gestecke und Gebinde liegen voll im Trend (etwa The Wire Men). Daneben sind bunte Metalldrähte mit Lack angesagt. Bei Kunstblumen sind elegantere Blumen und Blüten neben feingliedrigen Gräsern und Zweigen wie Magnolie, Kirschblüte, Orchidee aber auch der Schneeball gefragt. Natürliche Materialien wie Holz, Rinde und Korb und echte Zapfen bleiben führend bei der saisonalen Dekoration. Daneben ergänzen grob gearbeitete Metallvasen von opulent bis schlicht und Stoneware in Rosa, Grün, Blau und Naturtönen die Auswahl an dekorativen Produkten (gesehen zum Beispiel bei Gasper, Couronne, Krenz, Jaro Decorations).

Quelle - Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro SuteraLeuchtende Farben bei Kerzen und Bändern
Der klassische Stumpen in unterschiedlichsten Farben nimmt eine führende Rolle unter den Kerzen ein. Zwar finden sich auch in diesem Bereich die Trendfarben Kupfer, Rosa, Mint, Türkis (etwa Gala Kerzen, Müller Kerzen, Wackx) und Blau wieder, aber auch Farben wie Gelb, Gold, Silber und Natur- wie Brauntöne ergänzen das reiche Angebot. Angesagt sind außerdem klassische weihnachtliche Formen wie kleine Tannenbäume, Engel, Sterne oder Herzen - oder die klassische Eiform für die Osterdekoration. Für die Weihnachtszeit sind neben unifarbenen Bändern - natürlich auch in der Trendfarbe Kupfer - traditionelle Muster in rot-weiß oder grün-kariert Liebling der Saison sowie weihnachtliche Motive mit Sternen, Herzen oder auch bedruckt im Vintagelook (gesehen bei Dekoband, Konrad Arnold, Ma Bella, Goldina Da Vinci, Präsent).

Zeit für Geschichten
Storytelling ist das zentrale Thema - für die Inszenierung einzelner Produkte bis hin zu großer Konzeptdekoration für Shopping Center oder Innenstädte: Geschichten verzaubern und genau das liegt im Trend. Mit lebensgroßen, beweglichen Figuren wie Eisbären aber auch Märchengestalten - Zwergen, tierischen Orchestern und Weihnachtsmännern - werden anregend, emotionale Welten geschaffen. "Die Nachfrage nach individuellen Produkten, die Geschichten erzählen ist groß", weiß Hamid Yazdtschi, Geschäftsführer von Gilde. Das kann in Form von einzelnen Produkten wie Bildern oder Skulpturen geschehen, aber auch durch Produktwelten: So können figurative Schmuckanhänger mit Affen, Katzen, Häuschen und Weihnachtsmännern im Schwimmanzug dergestalt kombiniert werden, dass sie Betrachtern ein Lächeln auf die Gesichter zaubern (gesehen etwa bei Michael Tailb, Creation Group, Gilde, Kaemingk, Christborn, Inge Glas). Darüber hinaus versetzen innovative Beleuchtungskonzepte mit LED Technik für die Innen- und Außendekoration die Kunden in eine besondere Stimmung - ob als riesige beleuchtete Pilz-Skulptur, Pfefferkuchenhaus oder Baumbeleuchtung für schöne Straßenzüge. "Seasonal Decoration at its best" auf der Christmasworld in Frankfurt - macht einfach Lust auf´s Feiern und Einkaufen.

Christmasworld - Seasonal Decoration at its best
Die Christmasworld ist der weltweit wichtigste Order-Termin für die internationale Deko- und Festschmuckbranche. Sie zeigt jährlich in Frankfurt die neuesten Produkte und Trends für alle Feste des Jahres und liefert innovative Konzeptideen für die Dekoration von Groß- und Außenflächen für den Groß- und Einzelhandel, Shoppingcenter, Bau- und Heimwerkermärkte und die grüne Branche. Zuletzt begrüßte sie 924 Aussteller aus 42 Ländern und 33.362 Besucher aus 106 Ländern. Die Christmasworld wartet mit der ganzen Bandbreite an Dekorations- und Festschmuckartikeln auf. Ein breit gefächertes Rahmenprogramm mit Trendschau, Sonderschauen, Events und Fachvorträgen bietet ein wertvolles und inspirierendes Zusatzangebot für das tägliche Business.

Nächster Termin: 29. Januar bis 2. Februar 2016

Leider liegt die Messe immer in der Erkältungs- und Grippezeit, daher konnte ich in diesem jahr nicht selber berichten!

Links zu Herstellern aus dem Erzgebirge | Links zu Lauscha Glasprodukten | Allgemeine weihnachtliche Links

Fotos: Quelle - Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera      -     Text  Pressetext Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Weitere Informationen: www.christmasworld.messefrankfurt.com

 

 

Christmasworld    2003   2004    2005     2006     2007     2008     2009    2010    2011   2012   2013   2014    2015   2016    2017